Ihr gemeinnütziger Verein für Information, Beratung, Bildung und Interessenvertretung.

Themen: Geld & Versicherungen | Digitale Welt Lebensmittel | Umwelt & Haushalt Gesundheit & Pflege | Energie | Reise & Mobilität | Verträge & Reklamation

Kochen mit Kindern: Ab welchem Alter können Kinder in der Küche helfen?

Stand:

Kinder haben oft großes Interesse und viel Spaß daran, in der Küche mitzuhelfen. Hier erfahren Sie, was Sie Ihrem Kind in welchem Alter zutrauen können.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Kochen mit Kindern macht den Kleinen viel Spaß. Führen Sie Ihre Kinder deswegen früh ans Kochen heran.
  • Bereits Kleinkinder können einfache Aufgaben, wie zum Beispiel Quark rühren oder Salat waschen, in der Küche übernehmen.
  • Ab 4 Jahren können Kinder Sie bereits am Herd unterstützen, Lebensmittel schälen und klein schneiden, Soße rühren sowie den Tisch decken und abräumen.
Familie kocht gemeinsam
Off

Kochen ist ein wichtiger Teil des Alltags, der mal mehr und mal weniger Zeit in Anspruch nimmt. In vielen Familien werden Kinder davon ausgeschlossen, sie bekommen das Essen fertig am Tisch serviert. Dabei haben Kinder oft großes Interesse und viel Spaß daran, in der Küche mitzuhelfen.

Kinder lernen Kochen

Kochen mit Kindern erfordert von Seiten der Eltern ein hohes Maß an Geduld. Doch denken Sie daran: In nicht allzu ferner Zukunft können Sie die Früchte hierfür ernten. Denn wenn Sie regelmäßig mit Ihrem Kind kochen, lernt es durch viel Zuschauen und Helfen, einiges selbstständig zu bewerkstelligen. 

Ab wann können Kinder in der Küche mithelfen?

Auch kleine Kinder können Ihnen beim Kochen zur Hand gehen. Aber ab welchem Alter können Kinder wie in der Küche mithelfen?


Die folgende Liste verrät, was Sie Ihrem Kind in welchem Alter zutrauen können.


Kochen mit Kindern - Ab 1 Jahr

Trinken: Mit Hilfe aus dem Becher trinken
Essen: Löffel halten, aber nicht führen
Spielen: Mit Topf, Deckel, Löffel usw. spielen
Helfen: Keine wirkliche Hilfe


Kochen mit Kindern - Ab 1,5 Jahre

Trinken: Alleine aus dem Becher trinken
Essen: Spielen und essen mit dem Löffel
Spielen: Rühren, Schränke aus- und einräumen
Helfen: Kleine Dinge bringen und suchen helfen


Kochen mit Kindern - Ab 2 Jahre

Trinken: Sicher aus der Tasse trinken
Essen: Mit dem Löffel essen (und kleckern)
Spielen: Kochen spielen
Helfen: Lebensmittel sortieren, Quark rühren, Obst und Kräuter im Garten ernten


Kochen mit Kindern - Ab 3 Jahre

Trinken: Mit dem Strohhalm trinken
Essen: Sicher mit Löffel oder Gabel essen
Spielen: Lebensmittel raten, riechen, schmecken, mit ihnen kochen
Helfen: Obst, Gemüse, Salat waschen, Teig rühren


Kochen mit Kindern - Ab 4 Jahre

Trinken: Aus dem Glas trinken
Essen: Weiche Sachen schneiden, Brote mit Butter bestreichen
Spielen: Am Puppenherd kochen, Puppen bewirten
Helfen: Am Herd kochen, schälen und klein schneiden, Soße rühren, Tisch decken und abräumen


Kochen mit Kindern - Ab 5 Jahre

Trinken: Selbst einschenken
Essen: Härtere Sachen schneiden, sicher mit Besteck essen
Spielen
Kochen und backen mit anderen Kindern spielen, allein den Tisch decken, etwas "Richtiges" kochen, Restaurant spielen
Helfen
Beim Kuchen backen helfen, Eier aufschlagen, Eier braten, Kleinigkeiten einkaufen, Zutaten wiegen und messen, kleine Gerichte selber kochen
Quelle: Kochen für Kleinkinder, G&U 2004


Einkaufen mit Kindern

Das Einkaufen mit Kindern kann manchmal ganz schön anstrengend sein und lange dauern. Auch für den gemeinsamen Einkauf haben wir ein paar Tipps, damit der Einkauf so angenehm wie möglich abläuft.

Rezepte für Kinder

Sind Sie auf der Suche nach ausgewogener Kinderkost, die den Kleinen auch schmeckt? Das geht mit unseren Rezepten aus den Ratgebern „Bärenstarken Kinderkost“ und „Mit Kindern essen“

Vier ausgewählte Rezepte für Kinder finden Sie hier:

 

  1. Frisch gebackene Rosinenbrötchen
  2. Fruchtige Quarkcreme mit Erdbeeren
  3. Maisplätzchen mit Möhrensoße
  4. Couscous Salat

 

Weiter Rezepte für Kinder finden Sie in unseren Ratgebern „Bärenstarken Kinderkost“ und „Mit Kindern essen“. Wovon Kinder reichlich essen sollten und welche Lebensmittel sie nur in Maßen oder nur sparsam essen sollten, haben wir in einem eigenen Beitrag für Sie zusammengefasst. 
Haben Sie weitere Fragen rund um eine gesunde Ernährung für Kinder? Hier geben wir Antworten auf häufige Fragen von Eltern - von "A" wie "Ablehnung von Speisen" bis "Z" wie "Zwischenmahlzeiten".