Menü

Ihr gemeinnütziger Verein für Information, Beratung, Bildung und Interessenvertretung.

Themen: Geld & Versicherungen | Digitale Welt Lebensmittel | Umwelt & Haushalt Gesundheit & Pflege | Energie | Reise & Mobilität | Verträge & Reklamation

Zahnärztliche Beratung

Sie haben Fragen zu Ihrem Kostenvoranschlag vom Zahnarzt, denken über ein Implantat nach oder wollen wissen, ob es für Ihren Fall andere Behandlungsmöglichkeiten gibt? Bei unserer zahnärztlichen Beratung bekommen Sie eine zweite Meinung.

Unsere erfahrenen Zahnärztinnen und Zahnärzte beantworten Ihre Fragen zu 

  • einer geplanten Behandlung
  • Implantaten
  • Füllmaterialien
  • Heil- und Kostenplänen
  • Festzuschüssen
  • Rechnungen
  • Parodontitis-Therapie
  • Behandlungsalternativen
  • neuen Therapiemethoden

    und erarbeiten mit Ihnen Lösungsansätze, zum Beispiel wenn
     
  • der neue Zahnersatz nicht passt
  • die Behandlung keinen Erfolg gebracht hat
  • die Behandlungskosten höher als erwartet sind
     

Die Beratung umfasst keine zahnärztliche Untersuchung. Unsere Zahnärzte und Zahnärztinnen haben sich zur Wahrung der Unabhängigkeit verpflichtet, Ratsuchende zwei Jahre nach der Beratung nicht in der eigenen Praxis zu behandeln. Dieses Angebot beruht auf einer Kooperation mit der Zahnhotline, einer Einrichtung der Zahnärztekammer und der Kassenzahnärztlichen Vereinigung. Diese unterstützt das Beratungsangebot finanziell.

Für Leistungsempfänger (ALG II, Grundsicherung, Wohngeld, Bafög) ist die Beratung kostenlos.

Preise
Persönliche Beratung
Beratungsvorgang
35,00 Euro
Dieses Beratungsangebot bieten wir Ihnen in folgenden Beratungsstellen an:
Dieses Beratungsangebot bieten wir Ihnen in folgenden Beratungsstellen an: