Ihr gemeinnütziger Verein für Information, Beratung, Bildung und Interessenvertretung.

Themen: Geld & Versicherungen | Digitale Welt Lebensmittel | Umwelt & Haushalt Gesundheit & Pflege | Energie | Reise & Mobilität | Verträge & Reklamation

Aktionstag bei der Verbraucherzentrale: Kostenlose Telefonberatung

25 000 Schleswig-Holsteiner haben bei der Verbraucherzentrale in den vergangenen fünf Jahren Unterstützung in Rechtsfragen bekommen. Der Alltag als Verbraucher steckt voller Herausforderungen. Das zeigt sich in einer dauerhaft hohen Nachfrage nach Rechtsberatung. 

Rechtsberatung am Telefon mit Dr. Boris Wita

Telefonische Rechtsberatung bei der VZSH 

Off

Ärger um Handwerker-Rechnungen, Abofallen bei Online-Diensten oder untergeschobene Verträge – das sind nur einige Beispiele für alltägliche Fälle, in denen Verbraucher auf fachkundige Beratung angewiesen sind.  

Spezialisierte Rechtsanwälte unterstützen Verbraucher

„Überall im Alltag gehen Sie als Kunde Rechtsgeschäfte ein, etwa wenn Sie eine Hose kaufen, einen Handyvertrag abschließen oder eine Reise buchen“, erläutert Dr. Boris Wita vom Rechtsreferat der Verbraucherzentrale. Wenn es dabei Probleme gibt, helfen die Rechtsexperten bei der Verbraucherzentrale den Betroffenen, ihr Recht durchzusetzen. Jetzt bietet die Verbraucherzentrale mit einer Aktion einmalig die Möglichkeit, eine kostenlose telefonische Rechtsberatung zu nutzen:

Am Mittwoch, 6. Dezember 2017, 9 bis 13 Uhr,
Rufnummer: 0431 / 59 099 40 *.


Das Angebot umfasst Verträge aller Art, Widerruf, Kündigung, Anfechtung sowie Fragen zu Rechnungen, Garantie oder Gewährleistung.
 

*Für Anrufe aus dem deutschen Festnetz fallen die üblichen Gebühren an. Mobilfunkpreise können abweichen.

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.