Ihr gemeinnütziger Verein für Information, Beratung, Bildung und Interessenvertretung.

Themen: Geld & Versicherungen | Digitale Welt Lebensmittel | Umwelt & Haushalt Gesundheit & Pflege | Energie | Reise & Mobilität | Verträge & Reklamation

Aktion zum Digitaltag am 19. Juni: Schnitzeljagd per Smartphone

Pressemitteilung vom

Mit einer virtuellen Schnitzeljagd für junge Verbraucher*innen beteiligt sich die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein am bundesweiten Digitaltag, der am 19. Juni stattfindet. Der Aktionstag soll Digitalisierung verständlich machen und Menschen rund um digitale Themen zusammenbringen. Bei der virtuellen Schnitzeljagd kann jeder sein Wissen zu Geld, Verträgen und anderen wichtigen Verbraucherthemen testen.

junge Frau sitzt mit Smartphone im Cafe
Off

Im Mittelpunkt der digitalen Schnitzeljagd steht Laura, die gerade 18 Jahre alt geworden ist und auf eigenen Füßen stehen möchte. Laura hat viele Fragen, die es im Spiel zu beantworten gilt. Aus den richtigen Antworten ergibt sich ein Lösungswort. In dem Spiel können vor allem junge Verbraucher*innen ihr Wissen über wichtige Alltagsthemen testen und ergänzen. Dabei geht es um folgende Inhalte:

•    Flatrates und Apps
•    Versicherungen
•    Lebensmittel und Ernährung
•    Energie
•    erste eigene Wohnung
•    Konto
•    Geld und Sparen
•    Die Arbeit der Verbraucherzentralen


Damit bietet die Rallye einen Einblick in alle wichtigen Themen der Verbraucherzentralen. Die einzelnen Abschnitte können in beliebiger Reihenfolge gespielt werden. „Mit dem Angebot richten wir uns hauptsächlich an junge Verbraucher*innen sowie Schüler*innen im Alter von 14 bis 25 Jahren“, sagt Joanna Batista, Referentin für Wirtschaftlichen Verbraucherschutz bei der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein. „Das Spiel eignet sich auch besonders gut als Ergänzung zur Verbraucherbildung in der Schule.“

Kostenfrei und leicht zugänglich

Damit viele Interessierte teilnehmen können, sind Zugang und Spielregeln einfach gestaltet. Die Actionbound-App steht im App Store und bei Google Play kostenfrei zum Herunterladen zur Verfügung. Für das Spiel benötigt man neben der App noch Stift und Papier sowie 30 bis 40 Minuten Zeit.

Aktionstag für Teilhabe an der digitalen Welt

Ziel des Digitaltages ist die Förderung der digitalen Teilhabe. Alle Menschen in Deutschland sollen in die Lage versetzt werden, sich selbstbewusst und selbstbestimmt in der digitalen Welt zu bewegen. Der bundesweite Aktionstag soll die Digitalisierung erklären, erlebbar machen und Raum für Debatten schaffen. Die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein ist Teil dieses Bündnisses und beteiligt sich an der Initiative.

Den Link zum Spiel und Informationen zu den technischen Voraussetzungen finden Sie hier: 

QR-Code zum ActionBound

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.