Ihr gemeinnütziger Verein für Information, Beratung, Bildung und Interessenvertretung.

Themen: Geld & Versicherungen | Digitale Welt Lebensmittel | Umwelt & Haushalt Gesundheit & Pflege | Energie | Reise & Mobilität | Verträge & Reklamation

Trends im digitalen Alltag: Veranstaltungen zur Digitalen Woche Kiel

Pressemitteilung vom

Digitalisierung hat zwei Seiten: sie erleichtert vieles, bringt aber auch Gefahren mit sich. Mit sechs öffentlichen Vorträgen informiert die Verbraucherzentrale während der Digitalen Woche Kiel vom 07. bis 14. September über Zukunftsthemen wie Smarthome, Energiewende mit Blockchain, Telemedizin und Lebensmittel im Online-Handel.

digitale Symbole auf blauem Hintergrund
Off

Für Verbraucher*innen bietet die Digitalisierung viele Chancen. Die Telemedizin ist ein Weg für eine bessere medizinische Versorgung auf dem Land, Smarthome- und Blockchain-Technologie helfen, kostbare Energie zuhause effizient zu nutzen. Viele Wünsche sind mit einem Wisch auf dem Smartphone erfüllt, Geld fließt ohne Geheimnummern und Unterschriften von einem Konto aufs andere. Doch wohin persönliche Daten und Informationen über Privates dabei gelangen, kann niemand durchschauen. 

Informationen zum digitalen Bezahlen und Identitätsdiebstahl

Die Experten der Verbraucherzentrale geben in ihren Vorträgen Einblicke in die Hintergründe der digitalen Angebote. Interessierte erfahren zum Beispiel, wie digitale Bezahlung funktioniert und was im Schadensfall zu tun ist. Ein zunehmend wichtiges Thema ist Identitätsdiebstahl. Dabei nutzen Betrüger ausgespähte Namen und Adressen, um im Internet auf Kosten ihrer Opfer einzukaufen oder Verträge für Streaming-Dienste oder Dating-Portale abzuschließen. Im Vortrag wird erklärt, wie sich Verbraucher*innen davor schützen können und welche Tricks die Datendiebe nutzen.

Die Veranstaltungen im Überblick

Zahlen, bitte! Tipps zum digitalen Bezahlen
Montag, 09.09., 16 bis 17:30 Uhr,
VZSH Landesgeschäftsstelle, Hopfenstraße 29, 24103 Kiel
Michael Herte, Referent für Finanzdienstleistungen erklärt digitale Bezahlmethoden und geht auf die Pflichten der Nutzer und auf Haftungsfragen ein. Mehr Informationen hier.

Smart Home - Energieeffizienz & Datenschutz?
Dienstag, 10.09., 17:30 bis 18:30 Uhr,
Kiellinie Nord Diwokiel area, 24103 Kiel
Tom Janneck, Projektleiter „Verbraucher in der Energiewende“ erläutert die Möglichkeiten des Energiesparens im Smart Home und richtet den Blick auf den Datenschutz. Mehr Informationen hier.

Blockchain – Energiewende im Alltag
Mittwoch, 11.09., 17 bis 18 Uhr,
Kiellinie Nord Diwokiel area, 24103 Kiel
Steffen Schmidt, Technologieexperte im Projekt „Verbraucher in der Energiewende“ veranschaulicht den Nutzen der digitalen Datenbank im Alltag und zeigt, was Blockchain für die Energiewende bedeuten kann. Mehr Informationen hier.

Identitätsdiebstahl – Rechnung erhalten, aber nichts bestellt
Donnerstag, 12.09., 15 bis 16:30 Uhr,
Wissenschaftszentrum, Fraunhoferstraße 13, 24118 Kiel
Jurist Dr. Boris Wita erklärt, wie man sich vor Identitätsdiebstahl schützen kann und mit welchen Tricks die Datendiebe arbeiten.
Mehr Informationen hier.

Ernährung per Klick – Herausforderungen und Chancen
Donnerstag, 12.09., 15 bis 16:30 Uhr,
VZSH Landesgeschäftsstelle, Hopfenstraße 29, 24103 Kiel
Ernährungsexpertin Selvihan Koç beleuchtet die Herausforderungen und Chancen von Lebensmittelbestellungen im Internet. Sie geht auf Kennzeichnungen, Kühlketten und die Rückverfolgung von Produkten ein. Mehr Informationen hier.
 

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.