Menü

Ihr gemeinnütziger Verein für Information, Beratung, Bildung und Interessenvertretung.

Themen: Geld & Versicherungen | Digitale Welt Lebensmittel | Umwelt & Haushalt Gesundheit & Pflege | Energie | Reise & Mobilität | Verträge & Reklamation

Neue Vereinsstruktur: Stefan Bock erster hauptamtlicher Vorstand

Pressemitteilung vom

Die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein hat ihre Führung neu aufgestellt. Geschäftsführer Stefan Bock leitet den gemeinnützigen Verein ab sofort als hauptamtlicher Vorstand. Den ehrenamtlichen Verwaltungsrat, das Aufsichts- und Kontrollorgan für den Vorstand, leitet der frühere Vorstandsvorsitzende Jochem Schlotmann.

Vorstand und Verwaltungsrat der VZSH

Vorstand und Verwaltungsrat der VZSH: Jochem Schlotmann, Birgit Wille, Stefan Bock und Hans-Peter Küchenmeister (von links).

Off

Mit der Neuordnung an der Spitze passt die Verbraucherzentrale ihre Vereinsstruktur an die immer komplexer werdenden Anforderungen an das Ehrenamt an. Bei einem aktuellen Haushalt von 3,5 Millionen Euro, einer Belegschaft von 47 fest angestellten Mitarbeitern und 50 Honorarkräften war das für die Mitgliederversammlung und das Verbraucherministerium ein notwendiger Schritt. 

Die Verantwortung für die Umsetzung und Weiterentwicklung der Verbraucherarbeit im Land liegt damit künftig in der Hand des hauptamtlichen Vorstands. Der frühere ehrenamtliche Vorstand bildet jetzt den neuen Verwaltungsrat und wird von dem Vorsitzenden Jochem Schlotmann sowie dessen Stellvertretungen Birgit Wille und Hans-Peter Küchenmeister geleitet. Die Umstrukturierung ist durch eine neue Vereinssatzung legitimiert, die auf der Mitgliederversammlung einstimmig beschlossen wurde.
 

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.