Ihr gemeinnütziger Verein für Information, Beratung, Bildung und Interessenvertretung.

Themen: Geld & Versicherungen | Digitale Welt Lebensmittel | Umwelt & Haushalt Gesundheit & Pflege | Energie | Reise & Mobilität | Verträge & Reklamation

Sicher durch den Verbraucheralltag: Youtube-Videos für Flüchtlinge

Pressemitteilung vom

Für Flüchtlinge und Einwanderer ist der Alltag in Deutschland voller Herausforderungen. Wie bekomme ich ein Girokonto und einen günstigen Handyvertrag? Was ist, wenn ich eine Mahnung erhalte? Solche Fragen beantworten die neuen Youtube-Videos der Verbraucherzentralen.

Off

Was man beachten muss, damit man nicht in Verbraucherfallen tappt, erklären die Verbraucherzentralen jetzt per Video. Die beiden bekannten Youtuber Hadnet Tesfai und Firas Alshater gehen in zehn kurzen Videos auf Themen aus dem Alltag von Flüchtlingen in Deutschland ein. Dabei geht es zum Beispiel um die Haftpflichtversicherung oder um Inhaltsstoffe in Lebensmitteln.

Wegweiser durch das Kleingedruckte

In Deutschland ist das Verbraucherschutzniveau zwar hoch, aber das Entscheidende steht meist versteckt im Kleingedruckten. So haben es Flüchtlinge und Einwanderer besonders schwer, Angebote oder Produkte zu bewerten. Hier sollen die Videos helfen und Orientierung im Alltag bieten. Dazu gibt es Checklisten und Mus-terbriefe.

Alle Videos und Unterlagen sind auf https://www.youtube.com/user/vzbv zu finden. Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz fördert das Projekt aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.