Ihr gemeinnütziger Verein für Information, Beratung, Bildung und Interessenvertretung.

Themen: Geld & Versicherungen | Digitale Welt Lebensmittel | Umwelt & Haushalt Gesundheit & Pflege | Energie | Reise & Mobilität | Verträge & Reklamation

"Ess-Kult-Tour – Entdecke die Welt der Lebensmittel"

Pressemitteilung vom
Off

Mit der Ess-Kult-Tour entdecken Jugendliche die Welt der Lebensmittel und werden motiviert, ihr Einkaufs- und Essverhalten zu reflektieren. Die Themen knüpfen an ihre Erlebniswelt an, um Praxiswissen alltagsnah zu vermitteln. Die Verbraucherzentrale bietet in diesem Rahmen kostenfreie Veranstaltungen für Schulen und Bildungseinrichtungen in Schleswig-Holstein an.

Die Ess-Kult-Tour ist ein interaktiver Parcours mit Stationen zu Themen wie Lebensmittelkennzeichnung und -zusatzstoffe, Zubereitung, Werbung und nachhaltiger Konsum. Jugendliche können als Snackchecker, Spurensucher, Chefkoch, Werbeprofi oder Umweltexperte aktiv werden. So kommen sie spielerisch mit Themen rund um Lebensmittel und Ernährung in Berührung.

Das Projekt "Ess-Kult-Tour", gefördert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), will Jugendlichen und jungen Erwachsenen wesentliche Konsumkompetenzen vermitteln. Sie sollen ihre Konsumentscheidungen kritisch, nachhaltig und bewusst treffen. Es gilt insbesondere, sie auf komplexe Märkte vorzubereiten und vorhandene Informationsquellen näher zu bringen.

Dieses Angebot richtet sich speziell an Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 - 10 in Regional- und Gemeinschaftsschulen sowie Jugendliche und junge Erwachsene im Berufsgrundbildungs- oder Berufsvorbereitungsjahr sowie vergleichbaren Angeboten. Die Schulen und Bildungseinrichtungen sollen laut Vorgabe des Projektfinanzierers BMEL in benachteiligten Wohngebieten liegen, um diese Zielgruppe zu erreichen. In unseren Veranstaltungen geben wir Tipps für gesundheitsfördernde Ernährung im Alltag, die aktuelle Trends der Zielgruppe berücksichtigt.

Die Aktion wird von einer Ernährungsfachkraft der Verbraucherzentrale mit Unterstützung der Lehrkraft durchgeführt und dauert 2-3 Unterrichtsstunden. Sie eignet sich für den fächerübergreifenden Unterricht ebenso wie für Projektwochen.

Weitere Informationen zu der Ess-Kult-Tour gibt es über www.vzsh.de/Die-Stationen-der-Ess-Kult-Tour.

Bei Fragen und für die Buchung einer Aktion steht Ute Ruß unter 0431/590 99 181 oder russ@vzsh.de gerne zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.