Ihr gemeinnütziger Verein für Information, Beratung, Bildung und Interessenvertretung.

Themen: Geld & Versicherungen | Digitale Welt Lebensmittel | Umwelt & Haushalt Gesundheit & Pflege | Energie | Reise & Mobilität | Verträge & Reklamation

Ernährungsbildung mit der Kita-Ideen-Box

Pressemitteilung vom
Off

Wie entwickelt sich Essverhalten und welche Einflussfaktoren spielen eine Rolle? Warum ist Ernährungsbildung für Gesundheitsförderung wichtig? Antworten auf diese und weitere Fragen bot der ausgebuchte Workshop der Verbraucherzentrale am 11. Mai in der Beratungsstelle Flensburg. Dieser wird im Rahmen des Projektes Kita Kids IN FORM vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft gefördert.

Die Nachfrage war groß, die Beratungsstelle Flensburg voll. Anlass war der Workshop zur Ernährungsbildung und Entwicklung des Essverhaltens in Kitas. Bei Gesprächen und Aktionen tauschten Teilnehmer sich aus und brachten Beispiele aus der Praxis ein. Dabei war die bunte Mischung aus Vertretern verschiedener Kitas sehr förderlich. "Ein Highlight war die Kita-Ideen-Box, das aktuelle Material der Verbraucherzentralen. Es bietet dem Fachpersonal in Kitas zahlreiche Ideen für Aktionen rund um Ernährung im Kitaalltag", so Beratungsstellenleiterin Christine Hannemann.

Die Kita-Ideen-Box besteht aus zahlreichen Aktionskarten und einer Begleitbroschüre für Fachkräfte mit Informationen und Tipps zur Elternarbeit. Das Material wird durch eine Jahreszeitenuhr ergänzt, die in der Kita täglich an Ernährungsaktionen erinnert. Aus langjähriger Erfahrung weiß Ernährungswissenschaftlerin Selvihan Koç: "Erlebnisorientierte Erfahrungen rund um Essen und Trinken müssen im Vordergrund stehen. Das haben wir im Workshop erprobt, zum Beispiel über die Aktion Genussmediation, die Kinder und Erwachsene zum bewussten Genießen anregen soll."

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.