Ihr gemeinnütziger Verein für Information, Beratung, Bildung und Interessenvertretung.

Themen: Geld & Versicherungen | Digitale Welt Lebensmittel | Umwelt & Haushalt Gesundheit & Pflege | Energie | Reise & Mobilität | Verträge & Reklamation

Unsere aktuellen Fortbildungen

Stand:
Eine Frau sitzt mit Kopfhörern vor einem Laptop
Off

Im Kita-Team, im Küchen-Team und/oder mit den Eltern gibt es immer wieder Gesprächsbedarf über die richtige Ernährung von Kindern:

  • Was und wie viel sollen Kinder essen und trinken? 
  • Brauchen Kinder spezielle Kinderprodukte?
  • Wie gehen wir in der Kita mit Süßigkeiten um?
  • Was tun bei Kindern mit Allergien?
  • Wie erstelle ich ein Verpflegungskonzept?
  • Wie kommuniziere ich mit Eltern über eine gesunde Ernährung?

Die Expert:innen der Verbraucherzentralen bieten Ihnen über 50 kostenlose Fortbildungen zu folgenden Themen an.

  • Bärenstarke Kinderkost: Gesunde Ernährung in der Kita
  • Zucker in der Kita - (K)ein Problem
  • Wie sage ich es den Eltern? Ansätze zu einer gelingenden Elternkommunikation
  • Ernährungsbildung – praktische Umsetzung im Alltag

Die Fortbildungen sind Teil des Projektes „Gut Essen macht stark: Mehr gesundheitliche Chancengleichheit im Quartier“. Die Teilnahme an den Fortbildungen ist kostenfrei, durch die Förderung des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL).

Teilnehmen kann jede Kita, die im Programmgebiet des Projektes „Sozialer Zusammenhalt – Zusammenleben im Quartier gemeinsam gestalten“ (ehemals „Soziale Stadt“) liegt.
Hier sind die Programmgebiete zu finden.

Die Online-Seminare dauern circa 1,5 Stunden. Neben den Seminaren können Sie unseren Expert:innen jederzeit Ihre Fragen stellen. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Hier geht es zur Anmeldung.

 

So funktioniert die Teilnahme

Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie die Einwahldaten zum Online-Seminar.

Sie benötigen einen PC oder Laptop mit Lautsprecher oder Headset/Kopfhörer.

Wir empfehlen Ihnen für die Teilnahme am Online-Vortrag den aktuellen Firefox oder Chrome Browser zu verwenden. Andere Browser und veraltete Versionen unterstützen die Software nur eingeschränkt.
Einen vollständigen Überblick dazu, welche Browser und Endgeräte Sie verwenden können, finden Sie hier.

Kamera und Mikrofon sind für die Teilnehmenden erforderlich, um miteinander in den Austausch zukommen.

Der Name, den Sie bei der Anmeldung eingeben, wird während der Veranstaltung in der Teilnehmerliste und im Chat eingeblendet. Sofern Sie anonym bleiben wollen, können Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem Pseudonym anmelden.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Veranstaltung wird nicht aufgezeichnet.

Bei Fragen melden Sie sich gern unter hygiene.vnst@verbraucherzentrale.nrw.

 

Individuelles Online-Fortbildungsprogramm für Ihre Kita

Gern stellen wir mit Ihnen gemeinsam ein individuelles kostenloses Fortbildungsprogramm für Ihr Kita-Team zusammen.

Ihr Vorteil:

  • Sie wählen den Zeitpunkt der Schulung.
  • Sie stimmen mit uns die Inhalte auf Ihre Bedürfnisse ab.
  • Sie bringen mehrere Mitarbeiter:innen gleichzeitig auf denselben Wissenstand.
  • Sie fördern durch das gemeinsame Lernen Motivation, Teamgeist und Kommunikation Ihrer Mitarbeiter:innen.

Bei Interesse schreiben Sie uns unter hygiene.vnst@verbraucherzentrale.nrw oder sprechen Sie uns direkt an.