Menü

Ihr gemeinnütziger Verein für Information, Beratung, Bildung und Interessenvertretung.

Themen: Geld & Versicherungen | Digitale Welt Lebensmittel | Umwelt & Haushalt Gesundheit & Pflege | Energie | Reise & Mobilität | Verträge & Reklamation

Die richtige Vorsorge für den Ernstfall

Was sollen Ärzte tun, wenn ein Patient aufgrund einer schweren Erkrankung nicht mehr fähig ist, seinen eigenen Willen kundzutun? Wie kann ein Patient im Vorfeld festlegen, wenn er im Ernstfall keine lebenserhaltenden Maßnahmen wünscht? Und wer entscheidet bei plötzlicher Krankheit oder Pflegebedürftigkeit über Betroffene, wenn vorher gar nichts geregelt ist?
Die wichtigsten Fragen zu Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung werden in der Informationsveranstaltung geklärt.

18.30
- 20.00 Uhr
Norderstedt
Veranstaltungsort:
Verbraucherzentrale Norderstedt,
Rathausallee 38,
22846 Norderstedt

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Gleichstellungsstelle der Stadt Norderstedt statt und ist kostenfrei.

Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel.: 040-5238455, Fax: 040-5282604 oder per Email: norderstedt@vzsh.de