Ihr gemeinnütziger Verein für Information, Beratung, Bildung und Interessenvertretung.

Themen: Geld & Versicherungen | Digitale Welt Lebensmittel | Umwelt & Haushalt Gesundheit & Pflege | Energie | Reise & Mobilität | Verträge & Reklamation

Online-Fortbildung für Lehrkräfte: Versicherungen leicht gemacht

Verbraucherbildung befähigt Kinder und Jugendliche, ein verantwortungsvolles Leben zu führen. Es geht um bewusste Konsumentscheidungen, um den Erwerb von Kompetenzen und Wissen über Rechte und Einflussmöglichkeiten von Verbraucherinnen und Verbrauchern. Eine besondere Herausforderung haben dabei Menschen, die nicht gut (deutsch) lesen und schreiben können.
16.00
- 17.30 Uhr

In der zweiteiligen Online-Fortbildung werden speziell auf diese Zielgruppe zugeschnittene Lehr- und Lernmaterialien vorgestellt. Die Materialien sind im Projekt KonsumAlpha entstanden und gehen auf Fragen aus dem Verbraucheralltag ein. Begriffe und Inhalte werden kleinschrittig und leicht verständlich erklärt. Nach einer kurzen theoretischen Einheit bietet die Fortbildung die Möglichkeit, Informationstexte, Arbeitsbögen, Schaubilder, kleine Spiele und Projektideen kennenzulernen.

Im zweiten Teil der Fortbildungsreihe geht es um das Thema Versicherungen. Neben der Vorstellung klassischer Unterrichtsmaterialien, wird zusätzlich eine Idee für ein Videoprojekt gezeigt.

Die Online-Fortbildung findet in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein statt. Sie richtet sich an Lehrkräfte aus Förder- und Integrationsschulen sowie aus dem DaZ-Bereich. Ebenfalls richtet sich die Online-Fortbildung an Lehrkräfte, deren Schüler und Schülerinnen Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben haben und an die, die Verbraucherbildung in heterogenen Gruppen unterrichten. Alle Lehrkräfte aus dem Netzwerk Verbraucherschule sind herzlich eingeladen.

Anmeldung hier.