Ihr gemeinnütziger Verein für Information, Beratung, Bildung und Interessenvertretung.

 

Solarkataster im Kreis Dithmarschen – So funktioniert´s mit der PV-Anlage

Eigenen Strom produzieren und selbst verbrauchen - in Zeiten hoher Stromkosten besonders lohnenswert
18.00
- 19.30 Uhr
Büsum
Veranstaltungsort:
Watt'n Hus, Großer Saal,
Südstrand,
25761 Büsum

Ein Solardach bringt viele Vorteile. Aber was müssen Hausbesitzer:innen bei der Planung und beim Bau alles beachten? Und wie wirtschaftlich ist so eine Anlage beim eigenen Haus?

Am 27.05.2027 lädt der Kreis Dithmarschen in Kooperation mit der Gemeinde Büsum und der Verbraucherzentrale SH zu einer Veranstaltung zum Thema „Solardach“ ein, moderiert von Eva Teckenburg, Klimaschutzmanagement Dithmarschen.

Tobias Schmidt von der Geoplex GIS GmbH und Energieberater Dennis Weichelt von der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein erläutern, wie das Online-Angebot funktioniert und welche Aspekte Verbraucher:innen bei Solaranlagen beachten sollten. Anschließend wird es einen Erfahrungsbericht geben. Danach stehen die Expert:innen für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Projekt wird über die Aktivregionen Dithmarschen und Eider-Treene-Sorge im Rahmen des Landesprogramms ländlicher Raum (LPLR) mit Mitteln aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) gefördert.

Der Vortrag ist dank der Bundesförderung für Energieberatung der Verbraucherzentrale kostenfrei.