Ihr gemeinnütziger Verein für Information, Beratung, Bildung und Interessenvertretung.

Themen: Geld & Versicherungen | Digitale Welt Lebensmittel | Umwelt & Haushalt Gesundheit & Pflege | Energie | Reise & Mobilität | Verträge & Reklamation

Energieausweis - energetische Kennzahlen für Wohngebäude (Mittelangeln)

Bei der Vermietung oder beim Verkauf einer Wohnung muss der Eigentümer den Energieausweis vorlegen. Das schreibt die Energieeinsparverordnung (EnEV) vor. Der Ausweis enthält einen Steckbrief zum Energiestandard des Hauses. Im Vortrag wird erklärt, was sich aus dem Ausweis ablesen lässt und was es bei der Ausstellung eines Ausweises zu beachten gilt. Mit dem Energieausweis sollen Kauf- oder Mietinteressenten über die Höhe der zu erwartenden Energiekosten informiert werden. Gerade ältere und nicht
modernisierte Gebäude verursachen immer höhere laufende Kosten.
Außerdem wird darauf eingegangen, wie Sie auch ohne Energieausweis an Hand Ihrer Verbrauchsabrechnungen eine Kennzahl für das eigene Haus bzw. die eigene Wohnung bilden und den energetischen Zustand bewerten können. Bringen Sie hierfür Ihre Verbrauchsabrechnungen und einen Taschenrechner mit.
19.00
- 20.30 Uhr
Mittelangeln/Satrup
Veranstaltungsort:
Marita Marxen Raum im i-PUNKT,
Flensburger Str. 29,
24986 Mittelangeln/Satrup

Der Vortrag wird in Kooperation mit der VHS Mittelangeln veranstaltet und ist Dank der Projektförderung vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) kostenfrei.

Referent: Dipl. Ing. Rainer Schildknecht

Um Anmeldung wird bei der VHS gebeten unter  Tel.: 04633 967 51 92 oder info@vhs-mittelangeln.de