Ihr gemeinnütziger Verein für Information, Beratung, Bildung und Interessenvertretung.

Themen: Geld & Versicherungen | Digitale Welt Lebensmittel | Umwelt & Haushalt Gesundheit & Pflege | Energie | Reise & Mobilität | Verträge & Reklamation

Umfrage: Betroffenenrechte

Stand:

Die Datenschutz-Grundverordnung gibt jedem das Recht zu erfahren, wer warum welche seiner persönlichen Daten verarbeitet und wie lange sie gespeichert werden. Wir möchten mit einer Umfrage herausfinden, ob Verbraucher in Deutschland von diesem Auskunftsrecht Gebrauch machen. 

Off

Am 18. Mai 2018 ist die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten. Das Ziel der Verordnung ist, einen einheitlichen Datenschutz in Europa zu schaffen und auch außereuropäische und US-Unternehmen an das europäische Datenschutzrecht zu binden. Jeder Bürger soll durch stärkere Rechte mehr Kontrolle über seine Daten erhalten.

Daher hat jeder Einzelne ein Anrecht darauf, zu wissen und zu erfahren, zu welchen Zwecken die ihn betreffenden, persönliche Daten (weiter)verarbeitet werden, wie lange diese gespeichert werden, wer die Empfänger der Daten sind und wo sie erhoben wurden. Zudem hat er das Recht, die Berichtigung unrichtiger Daten aber auch die vollständige Löschung seiner Daten zu verlangen.

Der Unternehmer, der die Daten des Verbrauchers speichert, hat diese Auskunft unentgeltlich und unverzüglich (spätestens innerhalb eines Monats) zu erteilen.
Verbraucherinnen und Verbraucher erleben jedoch immer wieder, dass Unternehmen die Auskunft über personenbezogene Daten nicht unentgeltlich oder nicht in der gesetzlich vorgegebenen Frist, spätestens innerhalb eines Monats, erteilen.

Wir möchten mit dieser Umfrage erfahren, ob Verbraucher schon einmal Informationen über die von ihnen gespeicherten Daten eingefordert oder deren Löschung beantragt haben. Dieses Recht gilt natürlich gegenüber jedem, der Ihre Daten speichert und ist nicht auf Internetanbieter beschränkt!

Die Beantwortung des Fragebogens wird ca. 3 Minuten in Anspruch nehmen.

Zur Umfrage >>>


Ihre Angaben werden für eine anonyme Marktuntersuchung ausgewertet. Für die Umfrage und Auswertung werden keine personenbezogenen Daten verarbeitet. Vielen Dank für Ihre Mithilfe.